Märtyrer

der; -s, -
(греч. martyr свидетель) мученик;

Märtyrer der Christenheit – христианские мученики;

neu erschienener Märtyrer – новоявленный мученик


Немецко-русский словарь христианской лексики. - Н-Н.: Издательство братства Св. Александра Невского . . 2001.

Смотреть что такое "Märtyrer" в других словарях:

  • Märtyrer — Märtyrer, auch Martyrer (von griechisch μάρτυς „Zeuge“ oder μαρτύριον „Zeugnis“, „Beweis“;[1] weibliche Formen Märtyrerin bzw. Martyrerin, sowie Märtyrin bzw. Martyrin) sind Menschen, die um des Bekenntnisses ihres Glaubens willen einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Märtyrer — (v. gr.), 1) Jemand, der für seine Überzeugung Verfolgung u. Tod leidet; 2) bes. die Christen, welche in den drei ersten Jahrhunderten ihren Glauben mit dem Tode besiegelten; später alle Christen, welche von Nichtchristen wegen ihres Glaubens… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Märtyrer — (Martyrer, griech.), im allgemeinen Personen, die um ihrer sei es politischen, sei es religiösen Überzeugung willen leiden; in der alten Kirche im Unterschied von den Konfessoren (s. Confessor) diejenigen, die unter den Christenverfolgungen als… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Märtyrer — Märtyrer, griech. deutsch, Zeugen; in der Kirchensprache Blutzeugen d.h. solche Christen, welche um ihres Glaubens willen den Tod oder doch schwere Mißhandlungen und Verbannung erlitten, während die Bekenner (s.d.) mit Verlust des Vermögens u.… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Märtyrer — Märtyrer,der:⇨Opfer(3) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Märtyrer — Sm Marter …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • martyrer — Martyrer, Torquere …   Thresor de la langue françoyse

  • Märtyrer — Mär|ty|rer [ mɛrtyrɐ], der; s, , Mär|ty|re|rin [ mɛrtyrərɪn], die; , nen, Mär|ty|rin [ mɛrtyrɪn], die; , nen: Person, die sich für ihre Überzeugung opfert, Verfolgungen und den Tod auf sich nimmt: die frühchristlichen Märtyrer; sie ist als… …   Universal-Lexikon

  • Märtyrer — 1. Märtyrer haben einen schönen Tod, sagte der Dieb, als man ihn zum Galgen führte. Holl.: Die het op de galg aanstellt, zei Joris, die sterft een profeet en een martelaar. (Harrebomée, I, 199.) 2. Vierzig Märtyrer, vierzig Morgenfröste. – Orakel …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Märtyrer — Jemanden oder sich zum Märtyrer machen: allein für alle anderen die Verantwortung übernehmen, stellvertretend für die anderen büßen müssen; jemanden zum Symbol für eine Sache machen. Griech. martys bedeutet Zeuge. In christlicher Zeit wurden… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Märtyrer — Mạ̈r|ty|rer 〈m.; Gen.: s, Pl.: 〉 1. Christ, der für seinen Glauben den Tod erlitten hat; Syn. 〈oberdt.〉 Martyrer 2. Mann, der für eine Idee gestorben ist, Blutzeuge; ein Märtyrer seines Glaubens, seiner Überzeugung [Etym.: <mhd. marterer,… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

Книги

Другие книги по запросу «Märtyrer» >>

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.